Category Hintergrund

Eshebala

Eshebala ist die die Göttin der Eitelkeit, Bezauberung, Gier und Gerissenheit. Ihr Symbol ist eine Füchsin.
Eshebela erscheint als eine Fuchsfrau, eine wohlgestalte fell-bedeckte Frau mit dem Kopf einer Füchsin oder als eine schöne junge Elfenmaid. Sie ist bekleidet mit reicher Kleidung und Juwelen und trägt einen Silberspiegel.

Eshebala ist die Schutzherrin der bösen Gestaltwandler, die Verstand und Hinterlist einsetzen, ehe sie Gewalt anwenden. Sie hat viele Anhänger unter Fuchsfrauen. Auch schätzt sie Wolfwere aufgrund deren traditioneller Feindschaft mit den Werwölfen, die ihren Bruder Daragor verehren. Sie betrachtet ihren Bruder als einen Trottel, bestenfalls als nützlichen Idioten.

Eshebalas Reich ist Vulgarea, die 193. Ebene des Abyss.

Read More

Daragor

Daragor ist der Gott der bestialischen und instinktgetriebenen Lykanthropen, der herumstreunenden Untiere, der Blutlust und des Schmerzes. Sein Symbol ist ein Werwolfs-Kopf.
Er erscheint entweder als ein 3,6 m langer Wolf oder ein See-Wolf, ein wilder Gestaltwandler, ähnlich einem Seelöwen mit einem Wolfskopf. In beiden Formen ist sein Fell grau, seine Pfoten und sein Maul sind blutverschmiert und seine Augen glühen rot.
Daragor bewohnt kein festes Reich, sondern durchzieht mit seinem Pack die niederen Ebenen.

Wikipedia/Daragor

Read More