Hedrack’s Journal

HedrackJournal

STELLT euch meine Überraschung vor, als ich entdeckte, dass Herr Iuz, dem ich bis dahin so getreulich und gewandt diente, nicht die wahre Macht hinter dem Tempel des Elementaren Bösen war. Sogar seine Verbündete, die Dämonin Zuggtmoy war nur eine Spielfigur. Umsichtig entdeckte ich, dass die wahre Macht der Kult des Älteren Elementaren Auges war und hinter diesem der Kult von Tharizdun. Endlich eine Sache, die meiner Fähigkeiten und meines Könnens würdig war. Endlich hatte ich den wahren Weg zur ultimativen Macht gefunden. Die Doomdreamer herrschen über den Kult und die Triade sind die Meister der Doomdreamer. Ich werde in ihre Ränge eintreten und dereinst der oberste Hohepriester des Dunklen Gottes selbst werden, der Erste.

ICH habe während meiner Zeit hier viel Respekt erworben – sie erkennen Größe, wenn sie sie sehen. Ich wurde mit dem Tentakelzepter betraut, dem Symbol meines Amtes, sowie der Herrschaft über den Großen Tempel im Äußeren Heiligtum. Bald werde ich in die Ränge der Doomdreamer im Inneren Heiligtum aufsteigen.

WÄHREND meiner Zeit als Oberster Anführer des Tempels des Elementaren Bösen kannte ich keinen größeren Diener des Bösen als den sogenannten Lareth den Schönen. Iuz, Zuggtmoy und sogar Lolth würdigten seine Macht. Obwohl er bei der Verteidigung des befestigten Außenpostens starb, brachte ich ihn vom Tode zurück – wenn auch äußerlich entstellt. Ich glaube, dass er immer noch in Nulb lebt, obwohl er von der Tatsache wusste, dass der Kult des Älteren Elementaren Auges bereit war, unsere Flucht aus der Gegend zu decken, als der Tempels des Elementaren Bösen fiel. Vielleicht ist er wahnsinnig geworden. Was für eine Verschwendung.

ALS ich informiert wurde, dass die Doomdreamer die Prophezeiung vom Champion des Elementaren Bösen ausgesprochen hatten, des einen, der die Macht des Tempels des Elementaren Bösen wiederherstellen würde, nahm ich selbstverständlich an, dass ich der Eine sei. Stellt euch meine Überraschung vor, als ich feststellte, dass ich es nicht war. Ich glaube allerdings, dass ich derjenige bin, dessen Schicksal es ist, den Champion zu finden und sein Hirte zu sein. Oder vielleicht ihr Hirte? Ich muss Verbindung mit Tessimon aufnehmen.

TESSIMON vom Feuertempel kam heute in das Äußere Heiligtum. Wir testeten sie im großen Tempel und fanden heraus, dass sie nicht der prophezeite Champion ist. Jedoch sehnt sie sich nach Macht und versuchte erneut mich zu verführen, um sie zu erlangen. Ich führte ihr den Infernalischen Apparat vor. Nun wird sie teuflische Unterstützung jederzeit bei sich haben – sie bekam Macht, wie sie es ersehnte, obwohl ich annehme, dass sie die Prozedur nur knapp überlebte.

ZUGGTMOY und Iuz erschufen ein Artefakt, genannt die Sphäre des Goldenen Todes, das ihnen bei der Erschaffung der Elementaren Knotenpunkte tief in den Verliesen half. Nun weiß ich, dass sie die Geheimnisse, um dies zu schaffen, von Agenten der Doomdreamer bekamen. Obgleich die Sphäre des Goldenen Todes zerstört wurde (und dabei die unterirdischen Etagen des Tempels des Elementaren Bösen zum Einsturz brachte, was die Elementaren Knotenpunkte versiegelte), besitzt der Kult des Dunklen Gottes ein Artefakt, von dem die Sphäre des Goldenen Todes nur eine Kopie war. Sie nennen es die Sphäre des Vergessens und haben es zum Tempel des Elementaren Bösen gebracht, um die Knotenpunkte wiederherzustellen.

OBWOHL die Doomdreamer die Sphäre des Vergessens fortgeschafft haben, liegt eine weitere Kopie, die Sphäre des Silbernen Todes noch immer in der Schwarzen Blase hinter dem Purpurnen Schleier.

MEIN Feind, der Magier Falrinth und sein Partner Smigmal Redhand sind am Leben. Ich nahm erfreut an, dass sie umkamen, als der Tempel des Elementaren Bösen fiel. Nun arbeiten sie gemeinsam mit den Doomdreamern an der Ausgrabung der unteren Stockwerke des alten Tempels, offenbar weil sie einen direkten geheimen Zugang in das dritte Untergeschoss kennen. Der Dunkle Gott soll sie holen! Sie werden die Doomdreamer ganz bestimmt auf irgendeine Weise betrügen und all unsere Pläne zunichtemachen. Wenn nur jemand auf meine Weisheit hören würde, säße Falrinths Kopf auf dem Regal neben meinem Badezimmer.

DAS Zepter der Kraft und die Ringe der Kraftrüstung werden in der Schwarzen Blase aufbewahrt und erwarten den Champion des Elementaren Bösen als Geschenke des Dunklen Gottes und Symbole, dass Er den Champion angenommen hat.

ICH glaube jetzt, dass Lareth der Schöne der Champion des Elementaren Bösen ist. Erst gestern bestätigte Satau (unser Orakel Illithid), dass meine Vermutungen vermutlich richtig sind. Mit dieser Information nutzte ich das Tentakelzepter im Großen Tempel, um mich direkt in das Innere Heiligtum zu transportieren. In der vom Ersten der Triade gewährten Audienz offenbarte ich ihm meine Überzeugung und Sataus Bestätigung. Der Erste sagte, dass ich als meine Belohnung inmitten der Doomdreamer stehen würde, wenn Tharizdun wieder auf der Erde schreitet.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>